Neuigkeiten

Achtung! Emails von gmail.com kommen bei hotmail.com oft nicht an.
Bitte benutzen Sie ggf. die info@silber-galerie.de
RESERVIERT bedeutet, dass es eine Kaufzusage gibt und bleibt so lange aktuell, bis die Ware zur vollen Zufriedenheit ausgeliefert wurde.

1861   Robert Garrard II.   London
Ein Paar Tafelaufsätze! Jeweils ca. 23 cm im Durchmesser und 23,5 cm hoch.
Zusammen 2770 Gramm! (1384 + 1386)

Spitzenqualität, wie man sie vom Königlichen Hofjuwelier erwartet.
Oberteil läßt sich vom Fuß schrauben, somit pflegeleicht.
Ein solches Paar kommt ganz selten auf den Markt. Ich habe ein einziges gefunden (letztes Foto).
Das Foto mit den Limetten entstand VOR der Politur.

6750 € für das Paar. RESERVIERT



1896   Edwin Thompson Bryant   London

Gefertigt in Hanau für den englischen Markt. Mit Londoner Import-Punzen f. 925er Sterling Silber.
ca. 27 cm lang und 360 Gramm schwer.
Beidseitig gestaltet! Es gibt viel zu entdecken auf diesen seltenen Servierlöffeln.
795 € RESERVIERT



1750   William Peaston   London
ca. 39 cm im Durchmesser und 1490 Gramm schwer.
Vielseitige Größe. Prachtexemplar mit sehr schönem Wappen.
2250 €



1914   David Bates (1840-1921)   Wales
"On Pencraig Moor, Betws-y-Coed"    Snowdonia / Wales

Mit Rahmen ca. 74 cm breit und x 57 cm hoch. Aquarell ca. 53 x 36 cm.
Aquarell in Top-Zustand mit kräftigen Farben. Signiert und datiert.
Rahmen + Passepartout in sehr gutem Zustand.
Wertvolles Museumsglass, das Reflektionen und UV-Strahlung auf ein Minimum reduziert. Wandfertig. Versand kein Problem.
950 €



1937   Barraclough + Sons   Birmingham
Teekanne alleine ca. 14 cm hoch und 718 Gramm schwer. Fassungsvermögen 1 Liter.
Gesamtgewicht 1126 Gramm.

Ein ungewöhnliches Art Deco Teeservice. Nicht eines der "üblichen Verdächtigen" aus London oder Sheffield, sondern eine individuelle Schöpfung aus der Provinz.
Barraclough wirkte am Briggate in Leeds und ließ in Birmingham stempeln.
1190 € (ohne Tablett)



1760   Daniel Smith + Robert Sharp   London
ca. 13 und 13,5 cm hoch, 7 und 8 cm tief sowie 10 cm breit. Zusammen 728 Gramm schwer.

Solche 3er Sets konnten sich vor 260 Jahren nur wenige leisten und noch viel weniger haben zusammen überlebt. Wenn mal welche auftauchen, dann gerne im 5-stelligen Preisrahmen.
Die mittlere Dose ist bei solchen Ensembles etwas größer als die beiden außen. Sie wird manchmal als mixing bowl bezeichnet, war aber für Zucker.
5750 €



1963   Henry Clifford Davies   Birmingham
ca. 16 cm hoch, 661 Gramm schwer und 0,9 Liter Fassungsvermögen.
799 €
Aus der Serie "Gut und günstig", siehe auch Rubrik "Teekannen"



1763   Samuel Taylor   London
ca. 15 cm hoch, 11 cm im Durchmesser und 398 Gramm schwer.
Feinstes Rococo, mit gegossenem floralem Fuss. Ordentliches Gewicht, dadurch wertige Haptik.
Ursprünglich für Tee und Zucker, aber vielseitig zu verwenden.
1590 €
RESERVIERT



1786   William Vincent   London
ca. 14 cm hoch, 15 cm breit und 456 Gramm schwer.
Selten gute Teedose, groß und schwer. Gravuren noch schön scharf, Deckel schließt einwandfrei.
2950 €




1982   Asprey   London
ca. 17 cm hoch und 840 Gramm schwer. Fassungsvermögen 1 Liter.
Ein Entwurf aus den 60ern für den Luxus-Ausstatter.
1190 €



1933   Robert Stewart   Sheffield
ca. 38 x 38 cm und 1910 Gramm schwer.

Zeitlos schlichtes Tablett mit schwerer Haptik!
1895 € (ohne Service)



ca. 1870   Francis Moltino (1818-1888)   Italien / England
"Venedig"

Ölgemälde auf Leinwand ca. 91 x 61 cm.
In einem neuen modernen schwarzen Holzrahmen, ca. 97 x 67 cm.
Francis or Frank Moltino was a marine painter born in Milan, Italy around 1818. By the early 1840’s, he had moved to England where he married and had several children. One of his daughters, Frances Moltino, also became an artist.  He began exhibiting at the Royal Academy in 1848.
As well as painting views of the Thames he also travelled around the coast of England. Later on, he visited Venice and produced a number of works of the famous city, returning to England by 1880, where he lived at 13 Rush Hill Terrace, Lavender Hill, Battersea. He died at 31 Fitzwilliam-road, Clapham on 15 April 1888.
Moltino’s works have a continental feel and with his brushwork and pastel coloured palette, his style is compared with Turner.

Gemälde in sehr gutem und gereinigtem Zustand.
Wandfertig!
4500 €




Besteck- oder Sammlerkasten   England um 1900
ca. 52 cm breit, 40 cm tief und 26 cm hoch.

Massive Eiche in hervorragendem Original-Zustand. Mit Messinggriffen und unbeschriebener Plakette. Außen sauber und poliert. Schöne warme Patina.
Die 3 Schubladen sind innen neu ausgekleidet mit dunkelgrünem Samtstoff.
Innenhöhen der Schubladen ca. 3.5 cm, 4 cm und 7 cm.
Funktionierendes Schloss mit Schlüssel.
Solche Boxen in so einem guten Zustand findet man nur noch ganz selten.
950 €